Gesprächskreis Elbschloß Residenz

Im Gesprächskreis  Parkinson in der Elbschloss Residenz Hamburg Nienstedten werden vertrauliche Gespräche zum Informations- und Erfahrungsaustausch rund um das Thema der Parkinsonschen Erkrankung  für Betroffene und deren Angehörige angeboten.  Eine Besonderheit sind die Spiele-Nachmittage. Hier wird bei „Spiel und Spaß“ ein Beitrag gegen soziale Isolation geleistet.

Wann trifft sich die Gruppe?

Jeden 2. Montag im Monat zu Information und Gesprächen

und jeden 4.Donnerstag im Monat zu Spiel und Spaß.

Wo finden die Treffen statt?

In der Elbschloss Residenz, Elbschlossstraße 9.

Bitte den Raum an der Rezeption erfragen.

Wie ist die Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln?

Mit den Buslinien 36 und 286, Haltestelle Elbschlossstraße (Seegerichtshof)

Parkmöglichkeiten sind begrenzt in unmittelbarer Nähe möglich.

 

Kontaktperson: Hans-Peter Bruns

Telefon: 040/74 21 37 20

E-Mail: h-p.bruns@gmx.de